Einträge von Redakteur

Manfred Stolpe kann kaum noch sprechen

von: Tomas Kittan – B.Z. Berlin Seit zwei Jahren kämpft Brandenburgs Ex-Ministerpräsident (1990-2002) um den Rest seiner Selbstständigkeit. Manfred Stolpe (82, SPD) hat sich aus der Öffentlichkeit zurückgezogen, kann kaum laufen, sprechen. Doch zu sagen hat der einstige Kirchenmann der DDR, dessen Markenzeichen seine markante Stimme war, immer noch sehr viel. Von 2002 bis 2005 […]

Woran ich glaube

Ich glaube, dass fast jederMensch einen Orientierungspunkt hat. Für nicht wenige ist es die Existenzsicherung. Für andere ist es das Höherkommen um jeden Preis. Für manche ist es die Sorge um Kinder, Enkelkinder, um die Familie. So oder ähnlich sehen die Motive der Menschen aus. Woran orientiert sich der Mensch in seinem Handeln? Glaubt er […]

Stolpe über Potsdam und seine Pläne für 2018

Brandenburgs Alt-Ministerpräsident Manfred Stolpe (SPD) spricht im MAZ-Interview über seine Krebserkrankung, über Potsdam im Jahr der Oberbürgermeisterwahl und über seine Pläne für 2018. Und: Er übt Kritik an den Gegnern der Garnisonkirche.

Manfred Stolpe und seine Sorgen um Potsdam

Brandenburgs früherer Ministerpräsident Manfred Stolpe wird am Pfingstmontag 80 Jahre alt – trotz seiner Krebserkrankung fühlt er sich gut. Der Frühaufsteher hat noch immer einen vollen Terminkalender. Aber er geht nun alles ein wenig ruhiger an. Nur seine Meinung lässt er sich nicht verbieten. Zudem hätte er da einen Vorschlag für Potsdams aktuellen Oberbürgermeister.